×

Für Schneesportschulen ist es eine Saison zum Vergessen

Für Schneesportschulen ist es eine Saison zum Vergessen

Die Situation bei grossen Skischulen in Graubünden ist angespannt. Das verdeutlicht sich an den Beispielen von Davos und Arosa, wo im Januar kaum Betrieb herrscht und sich enorme Umsatzeinbussen abzeichnen.

Béla
Zier
vor 1 Monat in
Wirtschaft

Die Skischulen in St. Moritz müssen ihren Betrieb vorerst einstellen. Es ist eine jener Massnahmen, die für den Ort aufgrund der Ausbreitung des mutierten Coronavirus verfügt wurden, wie Südostschweiz berichtete. Dass vorderhand kein Skischulunterricht mehr stattfinden kann, ist hart für die dortigen Anbieter. Insbesondere für die grösseren Player der Bündner Skischulbranche verläuft diese Wintersaison covidbedingt ohnehin schon enttäuschend.