×

Lakers gehen auswärts zum fünften Mal in Serie leer aus

Lakers gehen auswärts zum fünften Mal in Serie leer aus

Die SC Rapperswil-Jona Lakers drehen in Biel nach einem schwachen Start mächtig auf, bringen trotz vieler Topchancen aber nur einen Treffer zustande und müssen sich am Ende mit 1:2 geschlagen geben.

vor 1 Monat in
Eishockey

Auf der Matchuhr stehen noch 6,2 Sekunden. Nach einem unerlaubten Befreiungsschlag kommt es nochmals zu einem Bully im Drittel des EHC Biel. Die Lakers haben ihren Goalie längst durch einen sechsten Feldspieler ersetzt, versuchen mit letzter Kraft und vollem Risiko, den 2:2-Ausgleich zu erzwingen. Der Linienrichter wirft den Puck ein, das Anspiel geht ans Heimteam – welches sich somit ein weiteres, ein letztes Mal aus der Umklammerung der Gäste befreien kann.