×

Auf fliegende Ziele geschossen

Auf fliegende Ziele geschossen

Am Wochenende fanden in der Wurftaubenanlage Rotsch in Davos Glaris gleich zwei Wettkämpfe im Tontaubenschiessen statt: Die Traditions-Wettkämpfe Davoser Cup und Landwasser-Preis.

Pascal
Spalinger
vor 2 Wochen in
Sport

Dass die Sportart Tontaubenschiessen auch in Davos seit vielen Jahren beheimatet ist, geht angesichts publikumsträchtiger Sportarten wie Eishockey, Ski alpin oder Unihockey gerne ein wenig unter. Den gut 20 aktiven Davoser Schützen macht dies jedoch nichts aus, wie OK-Präsident Hanspeter Ambühl auf Anfrage versichert. Die beiden am Wochenende durchgeführten Turniere gehören bereits seit langem zu den schönen Traditionen dieser Sportart und haben überregional einen sehr guten Ruf. Der Davoser Cup wurde heuer zum 28. Mal durchgeführt, der Landwasser-Preis zum 20. Mal.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren