×

Der Friedhof muss nicht immer ein trister Ort sein

Der Friedhof muss nicht immer ein trister Ort sein

An Allerheiligen und Allerseelen besuchen und schmücken viele Angehörige die Gräber der Verstorbenen. Passend zu diesem Anlass sprechen wir mit einem Friedhofsgärtner. Wie ist es jeden Tag auf dem Friedhof rund um die Gräber zu arbeiten? Und wie nimmt er die Feiertage Allerheiligen und Allerseelen wahr?

Sara Spreiter

vor 4 Monaten in
Aus dem Leben