×

«Legende der Schweizer Musikszene» am 39. Quellrock Open Air

«Legende der Schweizer Musikszene» am 39. Quellrock Open Air

Während der 39. Ausgabe des «Quellrock Open Air» in Bad Ragaz wird den Besuchern viel geboten. Nebst Schweizer Künstlern gibt es auch einige internationale Acts zu bestaunen.

Südostschweiz
vor 4 Jahren in
Ereignisse
Blick auf das Festgelände des Quellrock Open Air oberhalb von Bad Ragaz. Bild Marco Hartmann

Züri West, eine Legende der Schweizer Musikszene, gibt es am 39. «Quellrock Open Air» vom 23. bis 24. Juni 2017 genauso zu bewundern wie die ebenfalls schweizerische Band «Pegasus» oder die spanische Ska-Punk-Truppe «The Locos». Einem grösseren Publikum werden aber vor allem die deutschen Punk-Rocker von «Itchy Poopzkid» bekannt sein.

Auch werden diverse Newcomerbands auftreten. Diese treten allerdings auf der kleineren «Startrampen Bühne» auf. Wer bei seinem Auftritt am besten zu überzeugen vermag, wird nächstes Jahr das Jubiläumsfestival auf der Hauptbühne eröffnen dürfen. Ebenfalls für einen ganz speziellen Moment sorgt die «Talentschule Bad Ragaz». Als lokaler Special-Act eröffnen elf Musiktalente aus dem Sarganserland zur Mittagszeit den zweiten Festivaltag auf der Hauptbühne. Das Publikum in Höchsstimmung bringen sollen dann am Abend die Bündner Band «From Kid» und «Pegasus», die wohl erfolgreichste Popband der Schweiz.



Im Vergleich zu den Vorjahren soll laut OK-Präsident Andy Hartmann am Konzept kaum etwas geändert werden. Die Infrastruktur wird stetig optimiert und in einigen Punkten angepasst. Weiter werde man auch in die Sicherheit investieren.

«Die Sicherheit unserer Gäste, Musiker und Helfer steht noch immer an erster Stelle. Und dann wollen wir weiterhin die Möglichkeit bieten, zu fairen Preisen ein Festival mit Top-Acts besuchen zu können. Das ist nur dank der grosszügigen Unterstützung unserer Sponsoren sowie dem Goodwill von Kanton und Gemeinde möglich», so OK Präsident Hartmann weiter. (gej)

Kommentieren

Kommentar senden