×

Unfassbarer Run auf Openair-Lumnezia-Tickets

Unfassbarer Run auf Openair-Lumnezia-Tickets

Die regulären Tickets für das Openair Lumenzia waren schon in Rekordzeit ausverkauft. Nun meldet auch die Graubündner Kantonalbank, dass alle Spezialtickets weg sind.

Südostschweiz
01.05.19 - 15:12 Uhr
Kultur & Musik
Das Openair Lumnezia wird auch in diesem Jahr bis auf den letzten Platz besetzt sein.
ARCHIVBILD

Vor vier Tagen meldete das grösste Bündner Openair: Ausverkauft! Noch nie in der Geschichte des Festivals waren die Tickets so früh weg. Als letzte Optionen verwiesen die Organisatoren auf die Spezialtickets der Graubündner Kantonalbank und der Migros für den Event vom 25. bis 27. Juli in Degen.

Openair-Fans müssen jetzt aber stark sein. Innerhalb nicht einmal eines Tages meldet die GKB via Facebook-Seite ausverkauft. Einzelne Tickets würden via Facebook aber noch verlost.

Trotz dieses Runs auf die Tickets bleiben die Organisatoren dabei: Das Festival soll nicht grösser werden, wie diese Woche OK-Präsident Norbert Cavegn auf Anfrage erklärte. «Mit 18'500 Zuhörern können wir unsere Kosten decken. Allerdings gibt es immer mehr Auflagen und Aufwände, die wir erfüllen und decken müssen.» 

Zudem würden mit Landbesitzern Verträge bestehen. Und Cavegn ist es wichtig, dass die Besucher sich auf dem Areal weiterhin gut bewegen können, gut zu Essensständen und Toiletten gelangen. (phw/koa)

Kommentieren

Kommentar senden
Mehr zum Thema MEHR