×

Entwarnung am Open Air Lumnezia

Entwarnung am Open Air Lumnezia

Starke Regenfälle machen dem Open Air Lumnezia am letzten Festivaltag einen Strich durch die Rechnung. Eine Sturmwarnung verbunden mit der Evakuation des Festivalgeländes wurde kurze Zeit später wieder zurückgezogen. Die Festivalbesucher können bis auf weiteres normal auf das Festivalgelände.

27.07.19 - 17:18 Uhr
Ereignisse

Am Nachmittag wurden die Festivalbesucher kurzzeitig gebeten das Festivalgelände zu verlassen und sich ruhig und geordnet zu den Zelten zu begeben. Diese Information wurde den Besuchern über die grossen Bildschirme auf dem Festivalgelände vermittelt. Die Festivalverantwortlichen stützten sich dabei auf eine Sturmwarnung der Wetterfrösche. Nach wenigen Minuten revidierten die Festivalverantwortlichen diese Information und gaben Entwarnung. Das Open Air werde umgehend normal weiter gehen und der angekündigte Sturm werde am Festivalgelände vorbeiziehen. 

Hier geben die Festivalverantwortlichen Entwarnung.

Die Verantwortlichen bedankten sich in der kurzen Ansprache bei den Festivalbesuchern für das vorbildliche Verhalten und dass alle ruhig zu ihren Zelten gegangen sind, als die entsprechende Meldung kam. Jetzt werde das Festival weitergeführt und die Besucher bei einer Veränderung der Situation informiert. (bae)

Kommentieren

Kommentar senden