×

Stauprobleme harren weiterer Lösungen

Die Osterstaus auf der A13 schwappten einmal mehr in die Dörfer über. Namentlich in Domat/Ems werden unhaltbare Zustände beschrieben. 

Silvia
Kessler
19.04.22 - 18:18 Uhr
Aus dem Leben

In den Gemeinden Bonaduz und Rhäzüns ging es erstmals seit vielen Jahren ruhig zu und her auf der Kantonsstrasse. In einem Pilotversuch wurde der touristische Durchreiseverkehr vor dem Abbiegen von der A13 in die beiden Dörfer gehindert, und die Signalisation tat ihre Wirkung.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!