×

Das fahrende Tonstudio war zu Besuch

Das fahrende Tonstudio war zu Besuch

Das fahrende Tonstudio, geleitet von Stefan Bregy, besuchte vom 7. bis am 11. Juni die Schülerinnen und Schüler vom Kindergarten bis zur 6. Klasse der Schule Frauenkirch und Sertig.

Pascal
Spalinger
vor 1 Monat in
Aus dem Leben

Das fahrende Tonstudio fährt an Orte, an denen Musik Grenzen überwinden und Kreativität entstehen soll. Die Schülerinnen und Schüler durften sich in dieser Projektwoche intensiv mit Instrumenten und Mikrofon, Beats sowie auch mit Songs, Hörspielen und Geschichten auseinandersetzen. Die Kinder erlebten und experimentierten in dieser Woche sehr viel. Warf man einen Blick in ein Klassenzimmer, konnten Schülerinnen und Schüler beobachtet werden, die sich intensiv mit ihrem eigenen Schulweg auseinandersetzten.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren