×

Die Sammlerin der Weisheit

Gertrud Rudolf aus Glarus hat eine Schwäche für Eulen. Unser Fotograf hat sie besucht.

Sasi
Subramaniam
16.05.21 - 04:30 Uhr
Aus dem Leben

Vor ungefähr 40 Jahren bekam Gertrud Rudolf das Bilderbuch «Eulenglück» des holländischen Autors Celestino Piattis von ihrer Tochter geschenkt. Das Buch handelt von zwei glücklichen Eulen, die in einem Baum wohnen. Die Hühner, Gänsen und Enten können nicht verstehen, weshalb die beiden Eulen einfach so glücklich darüber sind, was ihnen der Tag beschert. Dieses Glück ist jedoch nur für denjenigen, der es auch begreift. Meine Protagonistin fasziniert das Buch so sehr, dass sie entschloss, Eulen zu sammeln.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!