×

Die grosse Schuldenwelle rollt auf Graubünden zu

Die grosse Schuldenwelle rollt auf Graubünden zu

Seit März 2020 müssen viele Haushalte den Gürtel enger schnallen. Zwar war im vergangenen Jahr von einem Anstieg der Privatverschuldung noch nichts zu spüren, doch dies könnte sich schon bald ändern.

Mara
Schlumpf
vor 1 Monat in
Aus dem Leben

Seit zwölf Monaten lebt die Schweiz mit den Coronamassnahmen. Einige dieser Massnahmen wirken sich direkt auf die Finanzen aus – oft nicht im positiven Sinn. Viele Menschen hatten Kurzarbeit oder verloren gar ihren Job. Für arbeitslose Menschen wurde die Arbeitssuche deutlich erschwert, weil viele Firmen einen Einstellungsstopp veranlassten.