×

Eine Gemeinde nimmt es mit den Baurecht nicht allzu genau

Eine Gemeinde nimmt es mit den Baurecht nicht allzu genau

Ein Ferienhaus ausserhalb der Bauzone wird mehrmals umgebaut. Zwar mit dem Segen der (alten) Gemeinde, aber dreimal ohne die nötige kantonale Bewilligung. Das Verwaltungsgericht ordnet den Rückbau an.

Fridolin
Rast
vor 1 Monat in
Aus dem Leben

Das Glarner Verwaltungsgericht hat sich mit einem Ferienhaus in der Landwirtschaftszone irgendwo in Glarus Süd beschäftigen müssen. Ein kürzlich publiziertes Urteil zeichnet dessen jüngere Baugeschichte nach. Es ist noch nicht rechtskräftig.