×

US-Inflation sinkt im April auf 3,4 Prozent

In den USA ist die Inflation leicht zurückgegangen. Die Konsumentenpreise kletterten im April zum Vorjahr um 3,4 Prozent in die Höhe, wie das US-Arbeitsministerium am Mittwoch mitteilte. Im März hatte die Teuerung noch bei 3,5 Prozent gelegen.

Agentur
sda
15.05.24 - 14:31 Uhr
Wirtschaft
Breaking News
Breaking News
Keystone
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Artikel deaktiviert.
Mehr zu Wirtschaft MEHR