×

Engadin öffnet demnächst die Pisten

Das Skigebiet Diavolezza im Engadin startet am Samstag, 18. Oktober, in die Wintersaison.

Südostschweiz
06.10.14 - 14:42 Uhr

St. Moritz. – Damit sei die Diavolezza das erste Skigebiet Graubündens und gleichzeitig das einzige Nicht-Gletschergebiet in den Alpen, das so früh in die Wintersaison 2014/15 starte, heisst es in einer Medienmitteilung. Das Berghaus «Diavolezza» ist ebenfalls geöffnet.

Während Diavolezza am 22. November revisionsbedingt bis vor Weihnachten schliesst, startet am gleichen Tag der St. Moritzer Hausberg Corviglia in die Wintersaison. Schneesportler erwarte damit ab dem 18. Oktober ein durchgängiges Pistenangebot bis Saisonschluss im Mai 2015. (so)

Kommentieren

Kommentar senden
Mehr zu MEHR