×

Super Bowl mit 22'000 Fans im Stadion

Super Bowl mit 22'000 Fans im Stadion

Bei der Super Bowl sollen in diesem Jahr trotz Corona-Pandemie 22'000 Fans live im Stadion dabei sein dürfen.

Agentur
sda
vor 1 Monat in
Mehr Sport
Schauplatz der 55. Super Bowl: das Raymond James-Stadion in Tampa
Schauplatz der 55. Super Bowl: das Raymond James-Stadion in Tampa
KEYSTONE/AP/CHRIS O'MEARA

7500 davon seien bereits geimpfte Mitarbeiter von medizinischen Einrichtungen, die die Tickets als Dank für ihren Einsatz in der Pandemie kostenlos erhielten, teilte die US-Football-Liga NFL mit. Zusätzlich sollen 14'500 weitere Fans unter Einhaltung von strikten Schutzmassnahmen beim Sport-Grossereignis am 7. Februar in Tampa im Stadion zugelassen sein.

In das Raymond James-Stadion im Bundesstaat Florida würden rund 70'000 Zuschauer passen. Die Sängerin Jazmine Sullivan und der Country-Star Eric Church sollen die amerikanische Nationalhymne singen, in der Halbzeitpause soll dieses Jahr der kanadische Musiker The Weeknd auftreten.

Kommentieren

Kommentar senden