×

Inter macht nächsten Schritt in Richtung Titel

Inter macht nächsten Schritt in Richtung Titel

Inter Mailand macht in der 30. Runde der Serie A den nächsten Schritt in Richtung ersten Meistertitel seit 2010. Die Mailänder schlagen das abstiegsgefährdete Cagliari zuhause 1:0.

Agentur
sda
vor 4 Wochen in
Fussball
Inter kommt dem Titel näher: Lautaro Martinez und Torschütze Matteo Darmian nach dem 1:0 gegen Cagliari
Inter kommt dem Titel näher: Lautaro Martinez und Torschütze Matteo Darmian nach dem 1:0 gegen Cagliari
KEYSTONE/AP/Luca Bruno

Damit kam Inter zum elften Sieg in Folge und ist weiterhin elf Punkte vor Milan klassiert. Letztmals gab Inter am 23. Januar beim Unentschieden gegen Udinese Punkte ab; dies war das letzte Spiel der Vorrunde gewesen.

Die Entscheidung führte für einmal nicht das Sturmduo Romelu Lukaku und Lautaro Martinez herbei, sondern Defensivspieler Matteo Darmian. Der 31-jährige, frühere Junior von Stadtrivale Milan traf nach Vorarbeit des eingewechselten Achraf Hakimi nach 77 Minuten.

Der Erfolg von Inter war knapp, aber hochverdient. Vor dem entscheidenden Tor scheiterten die Mailänder wiederholt an Cagliaris überragendem Ersatzkeeper Guglielmo Vicario, der erstmals in der Serie A zum Einsatz gelangte.

Enger Kampf um die Champions-League-Plätze

Hinter Inter balgen sich fünf Teams innerhalb von fünf Verlustpunkten um drei Plätze in der Champions League. Vom Quintett Milan, Juventus Turin, Atalanta Bergamo, Napoli und Lazio Rom gab in der 30. Runde keiner Punkte ab.

Atalanta mit Remo Freuler siegte auswärts gegen die Fiorentina dank einem Penaltytor des Slowenen Josip Ilicic 3:2. In den nächsten zwei Runden kommt es zwischen Atalanta und Juventus sowie zwischen Napoli und Lazio zu zwei Direktbegegnungen.

Telegramme:

Inter Mailand - Cagliari 1:0 (0:0). - Tor: 77. Darmian 1:0.

Juventus Turin - Genoa 3:1 (2:0). - Tore: 5. Kulusevski 1:0. 22. Morata 2:0. 49. Scamacca 2:1. 70. McKennie 3:1. - Bemerkung: Genoa mit Behrami (bis 46.).

Sampdoria Genua - Napoli 0:2 (0:1). - Tore: 35. Ruiz 0:1. 87. Osimhen 0:2.

Hellas Verona - Lazio Rom 0:1 (0:0). - Tor: 92. Milinkovic-Savic 0:1. - Bemerkung: Hellas Verona ohne Rüegg (Ersatz).

AS Roma - Bologna 1:0 (1:0). - Tor: 44. Mayoral 1:0.

Fiorentina - Atalanta Bergamo 2:3 (0:2). - Tore: 13. Zapata 0:1. 40. Zapata 0:2. 57. Vlahovic 1:2. 66. Vlahovic 2:2. 70. Ilicic (Foulpenalty) 2:3. - Bemerkung: Atalanta Bergamo mit Freuler.

Rangliste:

1. Inter Mailand 30/74 (69:27). 2. AC Milan 30/63 (57:35). 3. Juventus Turin 30/62 (61:27). 4. Atalanta Bergamo 30/61 (71:38). 5. Napoli 30/59 (65:34). 6. Lazio Rom 29/55 (46:38). 7. AS Roma 30/54 (54:44). 8. Hellas Verona 30/41 (38:35). 9. Sassuolo 29/40 (48:48). 10. Sampdoria Genua 30/36 (39:45). 11. Bologna 30/34 (39:46). 12. Udinese 30/33 (32:40). 13. Genoa 30/32 (32:44). 14. Spezia 30/32 (40:55). 15. Benevento 29/30 (30:54). 16. Fiorentina 30/30 (38:49). 17. Torino 29/27 (42:52). 18. Cagliari 30/22 (31:51). 19. Parma 30/20 (29:59). 20. Crotone 30/15 (37:77).

Kommentieren

Kommentar senden