×

Arsenal verliert zum zweiten Mal innerhalb von vier Tagen

Arsenal verliert zum zweiten Mal innerhalb von vier Tagen

Arsenal erlitt auswärts gegen Aston Villa die zweite Niederlage in Folge innerhalb von vier Tagen in der Premier League und wartet nun seit drei Spielen auf einen Sieg.

Agentur
sda
vor 2 Monaten in
Fussball
Immer wieder vor den Arsenal-Stürmern am Ball: Villas Keeper Emiliano Martinez
Immer wieder vor den Arsenal-Stürmern am Ball: Villas Keeper Emiliano Martinez
KEYSTONE/EPA/Shaun Botterill / POOL

Beim 0:1 in Birmingham liess Arsenals Ex-Goalie Emiliano Martinez seine früheren Teamkollegen mit Paraden reihenweise verzweifeln. So wehrte der Argentinier auch einen Freistoss von Granit Xhaka bravourös ab.

Die Entscheidung zugunsten von Aston Villa fiel schon in der 2. Minute. Ollie Watkins schloss einen zügigen Angriff mit dem Siegestor ab. Es war der zehnte Saisontreffer für den 25-jährigen Stürmer.

Arsenals Keeper Mathew Ryan, der den gesperrten Stammtorhüter Bernd Leno ersetzte, musste dabei schon nach 74 Sekunden im Dress der Londoner den ersten Gegentreffer hinnehmen. Der Australier hatte im Januar von Brighton & Hove Albion zu Arsenal gewechselt.

Manchester United hat im Kampf um den Meistertitel zwei wichtige Punkte abgegeben, indem es im Heimspiel gegen Everton eine 2:0- und 3:2-Führung verspielte. Der 3:3-Ausgleich von Everton fiel im Anschluss an einen Freistoss in der 96. Minuten. Damit liegt Manchester United zwei Punkte hinter Stadtrivale Manchester City, der allerdings zwei Spiele weniger ausgetragen hat.

Am Sonntag kommt es zum Spitzenspiel zwischen Leader Manchester City und Meister Liverpool. Für den Titelverteidiger ist es bei zehn Verlustpunkten Rückstand wohl die letzte Chance, den Anschluss wieder herzustellen.

Telegramme:

Aston Villa - Arsenal 1:0 (1:0). - Tor: 2. Watkins 1:0. - Bemerkung: Arsenal mit Xhaka.

Newcastle United - Southampton 3:2 (3:1). - Tore: 16. Willock 1:0. 26. Bednarek (Eigentor) 2:0. 30. Minamino 2:1. 45. Almiron 3:1. 48. Ward-Prowse 3:2. - Bemerkungen: Newcastle United mit Schär. 50. Gelb-Rote Karte gegen Hendrick (Newcastle United).

Manchester United - Everton 3:3 (2:0). - Tore: 24. Cavani 1:0. 45. Fernandes 2:0. 49. Doucoure 2:1. 52. James Rodriguez 2:2. 70. McTominay 3:2. 96. Calvert-Lewin 3:3.

Weitere Resultate vom Samstag: Burnley - Brighton & Hove Albion 1:1. Fulham - West Ham United 0:0.

Rangliste:

1. Manchester City 21/47 (39:13). 2. Manchester United 23/45 (49:30). 3. Leicester City 22/42 (39:25). 4. Liverpool 22/40 (43:25). 5. West Ham United 23/39 (34:28). 6. Everton 21/37 (34:28). 7. Chelsea 22/36 (36:23). 8. Aston Villa 21/35 (36:24). 9. Tottenham Hotspur 21/33 (34:22). 10. Arsenal 23/31 (27:23). 11. Leeds United 21/29 (36:38). 12. Southampton 22/29 (29:37). 13. Crystal Palace 22/29 (27:37). 14. Wolverhampton Wanderers 22/26 (23:31). 15. Brighton & Hove Albion 23/25 (25:30). 16. Newcastle United 23/25 (25:38). 17. Burnley 22/23 (14:29). 18. Fulham 22/15 (17:31). 19. West Bromwich Albion 22/12 (18:52). 20. Sheffield United 22/11 (14:35).

Kommentieren

Kommentar senden