×

Marcel Kull: «Der Goalieflüsterer» ganz persönlich

Marcel Kull: «Der Goalieflüsterer» ganz persönlich

Video
34:18

Marcel Kull ist ein stiller, aber umso akribischerer Schaffer im Hintergrund. Während 22 Jahren formte er Goalietalente und brachte sie auf die grosse nationale Eishockeybühne, ein paar Auserlesene sogar auf die weltweit grösste Eishockey-Showbühne, in die NHL. Jonas Hiller, Gilles Senn oder Leonardo Genoni sind nur ein paar seiner ausgebildeten Goaliestars.

Über den «Goalieflüsterer» selber weiss man jedoch nur sehr wenig, Interviews mit Marcel Kull sind äusserst rar. Umso schöner nimmt sich der 68-Jährige die Zeit, um in der «usfahrt sport» über seine Goalietrainer-Karriere zu sprechen. Wieso er für seine jungen Goalies wie ein Vater ist, weshalb es selber nie zu einer Goalie-Karriere gereicht hat und was ihn an den heutigen Goalies beeindruckt, erzählt der Ende Saison abtretende Goalietrainer des HCD im 30-minütigen Gespräch, passend in der «Goaliegalerie» des HCD Trainingscenters. 

Sendung vom 17.04.2021 als DVD, Stick oder Download bestellen.
Zum Bestellformular

Südostschweiz

vor 2 Monaten in
Sport