×

Schauspieler Gian Rupf: «Ich wollte nicht das Zahnarztsöhnchen sein - ich wollte Prolet sein!»

Er ist ein Vorzeige-Bergler: Gian Rupf. Wie ein Schweizer Sackmesser ist der Landquarter vielseitig und in unzähligen Situationen einsetzbar. Sichtbar auf der Theaterbühne oder im Film. Hörbar als SRF-Stimme. Fassbar im Gespräch mit Katharina Balzer. 

Katharina Balzer hat 2003 bei Radio Grischa das Handwerk gelernt. Seither geht es nicht mehr ohne Mikrofon. Als RSO-Morgenmoderatorin weckt sie euch mit guter Laune, aufgestellter Musik und regionalen Nachrichten: «Ds Radio vu do – eba!» Mehr Infos

Katharina Balzer

28.05.24 - 08:00 Uhr
Kultur
Foto: Roland Steffen