×

Auto knallt in Hauswand

In der Nacht auf Mittwoch hat es in Netstal einen Verkehrsunfall gegeben. Der Autolenker kam von der Strasse ab und kollidierte frontal mit einer Hausmauer.

Südostschweiz
21.09.22 - 11:06 Uhr
Polizeimeldungen
Abgelenkt: Ein 22-Jähriger ist in Netstal von der Strasse abgekommen und in ein Haus gefahren.
Abgelenkt: Ein 22-Jähriger ist in Netstal von der Strasse abgekommen und in ein Haus gefahren.
Bild Kapo Glarus

In der Nacht auf Mittwoch kam es kurz nach 1 Uhr auf der Bahnhofstrasse in Netstal zu einem Unfall. Wie die Kantonspolizei Glarus mitteilt, fuhr der 22-jährige Lenker in Richtung Glarus. Er kam von der Strasse ab, weil er durch das Autoradio abgelenkt war. Das Auto kollidierte daraufhin mit einer Hausmauer. Der Lenker wurde dabei nicht verletzt. Das Auto hat einen Totalschaden und die Fassade des Hauses wurde beschädigt.

(eing)

Kommentieren
Kommentar senden
Mehr zu Polizeimeldungen MEHR