×

Anhänger brennt vollständig aus

Anhänger brennt vollständig aus

Auf der Fahrt von Unterrealta nach Rhäzüns ist am Donnerstag ein Anhänger vollständig ausgebrannt.

Südostschweiz
vor 1 Monat in
Polizeimeldungen
Der brennende Anhänger auf der Italienischen Strasse zwischen Unterrealta und Rhäzüns.
25. MÄRZ / KANTONSPOLIZEI GRAUBÜNDEN

Ein Auto ist am Donnerstagnachmittag mit einem mit Stroh beladenen Anhänger von Unterrealta in Richtung Rhäzüns unterwegs gewesen. Um 14.45 Uhr bemerkte der Fahrer laut einer Mitteilung der Kantonspolizei Graubünden Rauch und hielt an.

Der Anhänger brannte bereits und der Mann hängte auf der Italienischen Strasse sein Auto ab. Die Einsatzkräfte der Stützpunktfeuerwehr Thusis löschten den Brand.

Die Strasse war während zwei Stunden gesperrt und konnte anschliessend an die Arbeiten am Brandort von der Polizei wieder freigegeben werden. (so)

Kommentieren

Kommentar senden
Mehr zum Thema MEHR

SO-Reporter

Euer Foto auf unserem Portal

Habt Ihr etwas gesehen oder gehört? Als Leserreporter könnt Ihr uns Bilder, Videos oder Inputs ganz einfach per WhatsApp an die Nummer 079 431 96 03 senden.

Kontakt hinzufügen WhatsApp Nachricht senden