×

Zehntausende demonstrieren an der Pride Zürich für alle Beziehungen

Unter dem «frei in jeder Beziehung» sind am Samstag mehrere zehntausend Personen durch Zürich gezogen: «Unsere Pride kann man nicht kaufen» und «404 Error - Gender not found», hiess es am Demonstrationsumzug im Rahmen der Pride Zürich unter anderem.

Agentur
sda
15.06.24 - 14:09 Uhr
Politik
Zehntausende haben sich am Samstag auf dem Zürcher Helvetiaplatz für die grosse Pride-Demo eingefunden.
Zehntausende haben sich am Samstag auf dem Zürcher Helvetiaplatz für die grosse Pride-Demo eingefunden.
KEYSTONE/CHRISTIAN BEUTLER

Auf dem Helvetiaplatz fanden sich Tausende schon lange vor dem Start des Umzugs ein. Viele führten Regenbogenfahnen mit, andere hatten die Farben als Schirm dabei oder trugen sie als Bändel am Hut oder direkt auf dem T-Shirt.

Andere hatten die Farben im Herzen, so sagte es zumindest einer der Teilnehmer bei einer Selfie-Aufnahme, worauf sein Kollege lachend einwarf, er sei schon ein bunter Hund. Die Stimmung auf dem Helvetiaplatz war von Beginn an locker und gelöst. Es wurde geplaudert, gewunken, getrommelt und getanzt.

Für die Demo hatten sich über 100 Gruppen und damit so viele wie noch nie angemeldet. Die Zürcher Pride, die es seit 30 Jahren gibt, steht diesmal unter dem Motto «Frei in jeder Beziehung - seit 30 Jahren». Sie gilt als bedeutendste LGBTQIA+-Veranstaltung der Schweiz.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Artikel deaktiviert.
Mehr zu Politik MEHR