×

US-Vizepräsidentin Kamala Harris in Zürich angekommen

US-Vizepräsidentin Kamala Harris ist am späten Samstagvormittag auf dem Flughafen Zürich gelandet. Von dort flog sie mit dem Helikopter weiter auf den Bürgenstock NW, wo heute die zweitägige Ukraine-Friedenskonferenz beginnt.

Agentur
sda
15.06.24 - 11:56 Uhr
Politik
US-Vizepräsidentin Kamala Harris nach ihrer Ankunft auf dem Flughafen Zürich.
US-Vizepräsidentin Kamala Harris nach ihrer Ankunft auf dem Flughafen Zürich.
KEYSTONE/ENNIO LEANZA

Die amerikanische Maschine mit Harris an Bord landete kurz nach 11 Uhr, wie ein Fotograf der Nachrichtenagentur Keystone-SDA berichtete. Dort wurde sie vom amerikanischen Botschafter begrüsst.

Mit der Teilnahme von US-Vizepräsidentin Kamala Harris an der Ukraine-Friedenskonferenz erfüllte sich der Wunsch des ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj nach einer Anwesenheit von US-Präsident Biden nicht. Der 81-jährige Demokrat nahm am G7-Gipfel in Italien teil, entschied sich aber danach für eine Rückkehr in die USA.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Artikel deaktiviert.
Mehr zu Politik MEHR