×

In Rapperswil-Jona sind über 80 Schulkinder positiv getestet

In Rapperswil-Jona sind über 80 Schulkinder positiv getestet

Ab heute müssen an Schulen wieder Masken getragen werden. Grund: zahlreiche quarantänebedingte Ausfälle von Lehrpersonen. Die komme zu spät, wird kritisiert. Bereits sind viele Kinder Covid-positiv.

Urs
Schnider
26.11.21 - 05:38 Uhr
Politik

Jetzt heisst es in den Schulen wieder: Maske auf. Der Bildungsrat des Kantons St. Gallen verfügt erneut die Maskenpflicht in Schulräumen. Sie war zuvor am 8. November aufgehoben worden. Ab heute Freitag gilt sie wieder – unbefristet, wie die Staatskanzlei in einer Mitteilung vom Donnerstag schreibt. Die Verfügung gilt für alle Erwachsenen sowie auf verschiedenen Stufen für die Schülerinnen und Schüler (siehe Infobox).

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!