×

Regierung intensiviert den Kampf gegen das Umweltgift PCB

Regierung intensiviert den Kampf gegen das Umweltgift PCB

Das Bündner Amt für Natur und Umwelt startet ein Schweizer Pilotprojekt. Dadurch soll PCB früher erkannt werden.

Olivier
Berger
vor 2 Monaten in
Politik

Unternehmen können in Graubünden noch in diesem Jahr im Internet eine elektronische Erklärung ausfüllen, wenn sie bei ihren Arbeiten auf das hochgiftige PCB stossen. Diese Möglichkeit sei in der Schweiz bisher einmalig, schreibt die Bündner Regierung in ihrer Antwort auf eine Fraktionsanfrage der SP im Grossen Rat. Polychlorierten Biphenylen, kurz PCB, darf in der Schweiz seit dem Jahr 1986 nicht mehr eingesetzt werden; seit 20 Jahren ist die Herstellung und Verwendung weltweit verboten.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren