×

Jahresrechnung beeindruckt mit rekordhohen Investitionen

Jahresrechnung beeindruckt mit rekordhohen Investitionen

Der Kleine Landrat hat anlässlich seiner Sitzung vom 8. Juni 2021 die Jahresrechnung 2020 zur Genehmigung an den Grossen Landrat verabschiedet.

Davoser
Zeitung
vor 2 Wochen in
Politik
Im Davoser Rathaus kann man sich über gute Zahlen freuen.
Philipp Baer

Insbesondere zusätzliche Steuererträge führten im Vergleich zum Budget zu einer höheren Selbstfinanzierung. Trotz rekordhoher Nettoinvestitionen von über 43 Mio. Franken sind die Darlehensschulden nicht angestiegen.

Welche wichtigen Kennzahlen die Jahresrechnung auch noch enthält und was der Landammann zum guten Abschluss mein, erfährt man in der DZ von morgen Freitag, 11. Juni, oder online auf www.davoserzeitung.ch

Kommentieren

Kommentar senden