×

Benkner Gruppierung sieht den Dorffrieden gestört

Benkner Gruppierung sieht den Dorffrieden gestört

Eine Abstimmungsbeschwerde bringt die Benkner Schulraumplanung zum Stillstand. Die für die Beschwerde gegründete «IG Zuekunft» stösst sich an der Verschiebung des Projekts an die Urne. Und wächst.

Fabio
Wyss
vor 1 Monat in
Politik

Der Stein, der Heidi Romer vor einem Monat vom Herzen fiel, dürfte im Benkner Gemeindehaus fast zu hören gewesen sein. Denn das Abstimmungspaket vom Sonntag, dem 11. April, war umstritten. Trotzdem nahm das Stimmvolk alle Geschäfte an. Die Abstimmung hat nun aber ein Nachspiel.