×

Derby-Pläne stössen auf Widerstand

Derby-Pläne stössen auf Widerstand

Es ist ein riesiges Projekt, die Überbauung «Residenz Park Hotel Davos» auf dem Derby-Areal im Dorf. Die Ende Dezember eingereichten Baupläne stiessen bereits auf Widerstand.

Andri
Dürst
vor 1 Monat in
News

Kürzlich erklärte die Davoser Gemeindearchitektin Cornelia Deragisch gegenüber der «Südostschweiz», dass es beim Derby-Projekt zu insgesamt acht Einsprachen von Anliegern kam. Sechs davon stammten von Stockwerkeigentümergemeinschaften, zwei von Einzel- personen. Die in diesen Eingaben verfassten Beanstandungen würden sich gegen viele Punkte in den Baugesuchen richten, beispielsweise die Gebäudehöhen oder auch die Zufahrt. Als Baubehörde kann nun zuerst der Kleine Landrat entscheiden, ob die Einsprachen gutgeheissen werden sollen oder nicht.