×

Ein Sommer voller Opern

Wegen der diversen Corona-Verschiebungen finden dieses Jahr die Opera Viva in Obersaxen und die Schlossoper Haldenstein fast gleichzeitig statt. Und die Opéra Engiadina bietet grosse Chöre auf.

Ruth
Spitzenpfeil
17.05.22 - 04:30 Uhr
Kultur & Musik

Es war eine Art Gentlemen’s Agreement der Opernmacher in Graubünden. Zu den ungeraden Jahreszahlen pilgerten die Freunde grossen Musiktheaters nach Haldenstein, wo die Kammerphilharmonie Graubünden ein Werk aus der ersten Liga der Opernliteratur auf eine immer wieder neu und anders errichtete Bühne im Innenhof des Schlosses brachte. In den geraden Jahren hiess es, die Reise in die Surselva anzutreten.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!