×

Am Davos Festival bekommt Schumann seinen Pudding

Am Davos Festival bekommt Schumann seinen Pudding

Wer einmal unter Coronabedingungen erfolgreich war, packt auch diesen Musiksommer furchtlos an. Das Festival der jungen Künstler nimmt sich das Frauenthema vor – mit viel Witz und Kreativität.

Ruth
Spitzenpfeil
vor 3 Monaten in
Kultur & Musik

Unter den Klassikfestivals Graubündens hebt sich das Davos Festival in zweifacher Hinsicht ab. Zum einen konzentriert man sich auf vielversprechende junge Künstlerinnen auf dem Sprung zur grossen Karriere. Und dann ist da stets auch eine besonders originelle Programmierung, die nicht nur Musikstücke beliebig aneinanderreiht, welche die Konzertierenden ohnehin schon im Schlaf beherrschen. Nein, da wird sich lange vorher Gedanken gemacht über ein gesellschaftlich möglichst relevantes Stichwort, zu dem dann alle Anlässe in den zwei Wochen einen Aspekt beisteuern.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren