×

Das erwartet Euch heute am Open Air Lumnezia

Das erwartet Euch heute am Open Air Lumnezia

Anstatt Sonne, Strand und Meer sind in der Val Lumnezia heute Sonne, Berge und gute Musik angesagt. Das grösste Festival Graubündens startet in den ersten Tag seiner 35. Durchführung.

Südostschweiz
vor 2 Jahren in
Kultur & Musik
Das Duo Anatina eröffnet das Open Air Lumnezia musikalisch.
ARCHIV

Eins vorweg: Die Sonnencreme, den Sonnenhut und viel Wasser dürft ihr heute auf dem Festivalgelände definitiv nicht vergessen. Bis zu 30 Grad dürfte es heute in Degen werden, und auch wenn es um 19.30 Uhr mit der Live-Musik los geht, werden laut Wetterbericht noch weit über 20 Grad herrschen.

Dann können als Erstes die Newcomer-Gewinner des «Bündner Music Awards» Anatina bestaunt werden. Sie spielen, wie drei weitere Nachwuchsbands, am Donnerstag auf der kleinen Bühne mit der Startrampe. Wer von ihnen die Jury überzeugt, wird kommendes Jahr auf der grossen Festivalbühne stehen.

Mit Mattiu Defuns und seiner Band steht anschliessend ein Lokalmatador auf der kleinen Bühne. Los gehts ab 20.35 Uhr. Auch Mattiu hat einen «Bündner Music Award» - als Bündner Musiker des Jahres 2018 – abgestaubt. Sein letztes Album «Da Funs» kletterte bis auf Platz 11 der Schweizer Albumcharts.

Um 21.40 Uhr geht es weiter mit Rap. Der Wahlschaffhauser Rapper Megan wird auf die Bühne treten. Er ist mit seiner EP «Hell of a Night» unterwegs.

Mit The Rule wird es ab 22.45 Uhr wieder bündnerisch. Die drei Brüder werden ihren Rock'n'Roll wie aus den 70er-Jahren zum Besten geben. Freut Euch also auf verzerrte Gitarrenklänge, groovige Schlagzeug-Parts und kraftvollem Gesang.

Um 23.50 Uhr tritt dann der Headliner Nemo auf die Bühne. Nachdem der 19-Jährige mit seinem rasanten Karrierestart für Aufsehen gesorgt hat, hat er eine kleine Pause eingelegt. Seit Dezember ist er aber wieder musikalisch unterwegs und zeigt am Open Air Lumnezia sein «neues Ich».

Kommentieren

Kommentar senden