×

Keine Homeoffice-RS in Chur

Keine Homeoffice-RS in Chur

Mitten in der Omikronwelle wird am Montag die Rekrutenschule in Chur wie gewöhnlich starten. An anderen Orten beginnen Rekruten im Homeoffice. Die Gründe.

Andri
Nay
13.01.22 - 04:30 Uhr
Ereignisse

Das Kader ist bereits auf Platz: Vom Wachtmeister bis zum Oberst bereiten zurzeit 150 Führungskräfte die Winter-Rekrutenschule (RS) 2022 auf dem Waffenplatz in Chur vor. Rund 590 neue Rekrutinnen und Rekruten werden dort am kommenden Montag einrücken, wie Oberst im Generalstab Daniel Steiner, Kommandant der Rekrutenschule in Chur, erklärt. Dies im Gegensatz zu schweizweit knapp 4000 jungen Frauen und Männer, die im «Distance Learning» von zu Hause aus die 18-wöchige-Ausbildung in Angriff nehmen.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!