×

Kommentar hinzufügen

SO meldet:
"Der Bestand der Tigermücke im südlichen Misox zugenommen. Diese können Viren übertragen. Die Bevölkerung kann mithelfen, die Tigermücken zu bekämpfen."
Das klingt heavy und ist auch bedrohlich. Wo bleibt die Antieinwanderungs- bzw. Ausschaffungs-Initiative gegen die "Tigermücken et al." der SVP? Oder macht die SVP das nicht, weil sie die Ursache der Tigermücken & Co., den Umweltzerstörung z.B. via Verbrennungsmotoren eher fördert statt reduziert? Die SVP betrachte ich als die umweltunfreundlichste Partei.
https://deutsch.rt.com/newsticker/71154-ungleicher-kampf-orang-utan-fic…
https://www.youtube.com/watch?v=XAi3VTSdTxU
https://www.ktipp.ch/artikel/d/lebensmittel-waschmittel-so-finden-sie-p…

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h4> <h5> <h6>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
Kommentare werden vor der Publikation auf Klarnamen und die Netiquette geprüft.
Wir danken für Ihre Geduld
CAPTCHA
Bist du ein Roboter?