×

Luzerner Gericht spricht 25-jährigen Afghanen wegen Mordes schuldig

Das Luzerner Kriminalgericht hat einen 25-jährigen Afghanen des Mordes an seinem Bekannten schuldig gesprochen. Er soll eine Freiheitsstrafe von 20 Jahren sowie einen Landesverweis von 15 Jahren erhalten. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

Agentur
sda
10.07.24 - 10:14 Uhr
Blaulicht
Ein 25-jähriger Mann aus Afghanistan wurde am Mittwoch von den Richtern des Luzerner Kriminalgerichts des Mordes für schuldig erklärt. (Archivbild)
Ein 25-jähriger Mann aus Afghanistan wurde am Mittwoch von den Richtern des Luzerner Kriminalgerichts des Mordes für schuldig erklärt. (Archivbild)
KEYSTONE/URS FLUEELER

Der in Brest (F) wohnhafte Beschuldigte soll während eines Kurzaufenthalts in Luzern einen Bekannten mit 25 Stich- und neun Schnittverletzungen getötet haben, so die Anklage der Staatsanwaltschaft. Das Motiv für den Mord ist bis heute unklar.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Artikel deaktiviert.
Mehr zu Blaulicht MEHR