×

Stimmungsvoller Klosterser Weihnachtsmarkt

Stimmungsvoller Klosterser Weihnachtsmarkt

Nach einem Jahr coronabedingter Pause darf die Wärchstuba Klosters heuer den allseits beliebten Weihnachtsmarkt am Samstag, 27. November, auf der hinteren Bahnhofstrasse wieder durchführen..

Klosterser
Zeitung
23.11.21 - 05:19 Uhr
Aus dem Leben
Eine Woche nach dem Serneuser findet der Platzer Weihnachtsmarkt statt.
ZVG

Das Team der Wärchstuba hat als erstes die Bewilligung der Gemeinde für die Durchführung des Marktes eingeholt, was auch dieses Jahr noch keine Selbstverständlichkeit ist. Kurz darauf wurden die Anmeldeformulare verschickt und bald schon trafen zahlreiche Anmeldungen bei uns ein.

Hinter den Kulissen wird auch schon fleissig gearbeitet: Das Wärchstuba-Team kümmert sich nebst den Anmeldungen um Werbung, Bewilligungen, Kulinarik und Dekoration, damit der Markt für alle ein stimmiges Erlebnis wird. Am Freitag vor dem Markt stellen die Gemeindearbeiter die Stände und die Christbäume auf, der Stromer montiert die Lichterketten. Fleissige Helferinnen schrauben über 200 Glühbirnen in die Fassungen, damit alle Stände am Weihnachtsmarkt stimmungsvoll beleuchtet werden.

Besucher können sich auf Kerzenziehen und ein tolles Angebot an den Ständen freuen: Ob gestrickt oder gehäkelt, genäht oder gefilzt, geflochten oder gewoben, gesägt oder geformt, gebacken oder gekocht, eins haben alle Produkte gemeinsam: sie sind mit viel Liebe selbst gemacht.

Am Samstagmorgen beginnt schon früh das Treiben der Marktfahrerinnen und -fahrer. Adventsdekorationen, Weihnachtsgeschenke, kulinarische Köstlichkeiten und vieles mehr werden liebevoll arrangiert. Um 9.30 Uhr gehts los, verkauft wird bis 18 Uhr.

Auch kulinarisch kommen unsere Gäste nicht zu kurz, obwohl wir dieses Jahr aus bekannten Gründen auf die Kaffeestube verzichten: Draussen an den Bars gibts Raclette, Hotdogs und warme und kalte Getränke, am Grillstand werden Würste gebraten und Mineral verkauft.

Das Wärchstuba-Team wünscht allen Standbetreiberinnen und -betreibern gute Geschäfte und heisst alle Besucherinnen und Besucher am diesjährigen Weihnachtsmarkt herzlich willkommen.

Adventsverkauf zugunsten des Kindergartens Saas am 26. November

Wir freuen uns, Ihnen dieses Jahr wieder Selbstgebasteltes aus dem ­Kindergarten, Adventskränze und Ge­stecke anbieten zu können!
Freitag, 26. November, von 14 bis 16 Uhr: Verkauf im Kindergarten und in
der Werkstatt, hinter dem Schulhaus links.
Am Donnerstag, 25. November, werden wir von 18 bis 22 Uhr im Werkraum der Schule Saas die Kränze und Gestecke gestalten. Wir suchen Kreative, die Lust und Zeit haben, uns zu unter­stützen! Bitte eine Gartenschere mitbringen. (Maskenpflicht).
Bitte beachten Sie zur Sicherheit Aller die geltende Maskenpflicht auf dem Schulareal und die Zutrittsbeschränkung in die Verkaufslokale.

Kommentieren

Kommentar senden