×

Musik und Hüftschwung auf der Burg

Anfang Juli ertönen auf der Burg Castels Putz im Prättigau rassige Töne und auch für die kulinarischen Wünsche wird am Burg Festival gesorgt sein.

Südostschweiz
07.07.22 - 14:00 Uhr
Aus dem Leben

Am 9. Juli findet im Prättigau, genauer gesagt auf der Burg Castels Putz, das Burg Music & Dance Festival statt. Die Türen beziehungsweise die Burgtore, öffnen sich für die Gäste um 17 Uhr. Bis zu dem angekündigten Open End werden einige Künstler ihr Können präsentieren. Für Jugendliche bis 14 Jahre ist das Festival gratis, wie die Veranstalter mitteilen.

Mit Musik …

Musikalische Darbietungen werden von Beth Wimmer mit Mike Bischof, Benjtaro sowie den Mojo Monkeys erwartet. immer ist Singer-Songwriterin und tritt mit Bischof gemeinsam auf. Bischof gehört laut Veranstalter zu den gefragtesten «Sidemen» der Schweiz – dies als Gitarrist, Bassisst und Backgroundsänger. Benjtaro ist ebenfalls bei der Gitarre zu Hause und wird mit Blues-, Folk- und Rock-Improvisationen aufwarten. Aus den USA anreisen werden schliesslich die Mojo Monkeys. Ihr Musikstil wird von den Veranstaltern als «Swamp-Rock» beschrieben, was sich mit einer Mischung aus Soul, Rock und Blues definieren lässt.

… und Tanz …

Die Tribaluna Dance Sisters vereinen in ihrem Tanz Elemente aus verschiedenen Kulturen, wie zum Beispiel orientalischer und indischer Tanz in Kombination mit Flamenco. Alleine hingegen tritt Luisa Mezenen am Burg Festival auf. Wie die Veranstalter schreiben, fasziniert sie mit ihrer Performance durch Ausdruck, Leidenschaft und Dynamik.

Initiant: Marc Hufnagl hat das Festival ursprünglich ins Leben gerufen. Letztes Jahr verstarb der Musiker. Das Festival 2022 ist in seinen Ehren.
Initiant: Marc Hufnagl hat das Festival ursprünglich ins Leben gerufen. Letztes Jahr verstarb der Musiker. Das Festival 2022 ist in seinen Ehren.
Pressebild

 

… für einen guten Zweck

Der Initiant des Burg Festivals, Marc Hufnagl, erlag im vergangenen Jahr dem Krebs. Der Gewinn aus dem Event werde deshalb dem «Marc Hufnagl Scolarship Fund for Young Talented Musicians» gespendet, schreiben die Veranstalter.

Auch für das leibliche Wohl sei gesorgt, schreiben die Veranstalter. Zwischen 17 und 19.30 Uhr gebe es Grill und Drinks.

Kommentieren

Kommentar senden
Mehr zu Aus dem Leben MEHR