×

Kein Verständnis für Sonderweg

Kein Verständnis für Sonderweg

Seit Sonntag bleiben die Türen zum Springding in Reichenburg zu. Der Vergnügungsort für Kinder wurde polizeilich geschlossen – nicht ohne Geräuschkulisse seitens Coronaskeptikern.

Südostschweiz
vor 3 Wochen in
Aus dem Leben

von Johanna Mächler

Vergangene Woche spitzte sich die Veränderung zu. Denn die hauseigene Regel des Springdings lautete seit Tagen, indoor keine Masken zu tragen. Damit provozierte die Geschäftsführung des Vergnügungsorts für Kinder im Gewerbegebiet Rietli in Reichenburg zünftig. Unter dem Credo, eine «Glaubensgemeinschaft Menschen guten Willens» zu sein, gingen sie gar so weit, zu schreiben, dass, «wer sich am Nichttragen der Maske stört, keinen Zutritt hat».