×

Wenn Erwerbstätige durch die Maschen fallen

Wenn Erwerbstätige durch die Maschen fallen

Drei grosse Bündner Gemeinden nehmen Stellung zu einem möglichen Anstieg der Sozialhilfebezüger. Es werden mehr, so viel ist klar. Exakte Vorhersagen sind aber schwierig.

Pierina
Hassler
vor 1 Monat in
Aus dem Leben

Im vergangenen Dezember vermeldete das Amt für Industrie, Gewerbe und Arbeit des Kantons Graubünden 2161 Arbeitslose. Im gleichen Monat ein Jahr zuvor waren insgesamt 1617 Frauen und Männer ohne Arbeit. Eindrücklich ist auch der Vergleich jener Betriebe, die Kurzarbeit angemeldet haben: Im Dezember wurde die Kurzarbeitsentschädigung an 643 Betriebe ausbezahlt. Im Dezember 2019 waren es zwei Betriebe.